Preise in der Preisliste:
Alle angegebenen Preise sind inkl. 20% Mehrwertsteuer

Porto, Verpackung, Nachnahmegebühr:
Für Porto, Verpackung und Nachnahmegebühr berechnen wir nur die jeweiligen Selbstkosten pro Lieferung.

Lieferzeit:
Eingehende Aufträge werden schnellstmöglich innerhalb weniger Tage bearbeitet und zurückgesandt. Eine Ausnahme bilden nur die Monate Dezember und Jänner, - hier kann die Lieferzeit aufgrund der hohen Zahl an Auftragseingängen bis zu 30 Werktage (ab Auftragseingang bei uns) betragen.

Expressbearbeitung:
Wenn am Auftragsformular oder am Begleitschreiben (z.B. Brief, Lieferschein usw.) ausdrücklich "Expressbearbeitung" angekreuzt oder vermerkt ist, so führen wir die gewünschte Überspielung bzw. Bearbeitung auf jeden Fall sofort durch und Sie haben den erledigten Auftrag spätestens drei Werktage nach Eingang bei uns schon wieder im Haus. Für die Expressbearbeitung berechnen wir aufgrund des uns daraus entstehenden Mehraufwandes einen Aufpreis von 30% des Auftragswertes, mindestens jedoch € 18,00.

Qualität:

Wir garantieren überragende, unschlagbare Überspielqualität mit Geld-zurück-Garantie. Der Kunde erhält sein Geld zurück, wenn ein anderes Unternehmen vom selben Ausgangsmaterial eine bessere Überspielqualität liefern kann.

Lieferungen ins Ausland:
Sind problemlos möglich, die Bezahlung erfolgt jedoch ausschließlich per Vorauskasse. Sobald der Auftrag fertig bearbeitet ist, werden dem Kunden die Rechnungssumme und die Kontodaten mitgeteilt (bitte dazu bei Auftragseinsendung unbedingt die e-mail Adresse oder Telefonnummer angeben). Am Tag des Kontoeingangs geht die Sendung frei im versicherten Paket raus.

Wir garantieren nicht:

  • für Reihenfolge, Seiten- oder Lagerichtigkeit bei zu überspielenden Dias, wenn diese nicht korrekt im Magazin eingeordnet oder lose eingesandt werden.
  • für die richtige Reihenfolge von zu überspielenden Einheiten, wenn diese nicht leicht ersichtlich und gut lesbar nummeriert eingesandt werden.

Bei Verlust oder Beschädigung
beigestellten Materials haften wir nur bis zur Höhe des Grundmaterial-Neupreises, - nicht für Inhalt oder Liebhaberwert.

Wir haften nicht
für eventuelle Schäden an Geräten, welche nach Weiterverwendung eines geklebten oder instandgesetzten Videobandes in irgendeiner Form entstanden sind. Vor einer Weiterverwendung eines geklebten Videobandes raten wir ausdrücklich ab.

Der Kunde haftet alleine
für den gegebenenfalls notwendigen Erwerb allfälliger urheber- und leistungsschutzrechtlicher Nutzungsbewilligungen für beigestelltes Material und gewünschte Überspielungen. Urheberrechtlich geschütztes Material müssen wir unbearbeitet zurücksenden.

Schmalfilm-Abtastungen:
Kontinuierliche Film-Druckluftreinigung und ständige manuelle Farb-, Kontrast-, Helligkeits-, Schärfe-, Bildausschnitt- und Tonüberwachung bzw. -korrektur werden bei uns obligat und ohne Aufpreis von speziell dafür eingesetzten Technikern durchgeführt! Die Abtastung erfolgt extrem hochauflösend und flimmerfrei. Wir erreichen dadurch eine garantiert unschlagbare Überspielqualität.

Scannen von Dias auf DVD, USB-Stick, Festplatte oder SD-Card:
Es können nur gerahmte KB-Dias in der üblichen Größe 24 x 36 mm (im Rahmen 5x5cm) bearbeitet werden. Die Dias sollten nach Möglichkeit gerahmt und in einem Magazin, jeweils ordnungsgemäß "auf dem Kopf stehend" (wie man sie auch im Projektor verwendet), eingesandt werden. Eventuell seitenverkehrt in das Magazin eingeordnete Dias sind von uns nicht als solche erkennbar, daher ist unsererseits keine Garantie für seitenrichtige oder lagerichtige Übertragung der Dias möglich. Auch bei lose (nicht im Magazin) eingesandten Dias können wir natürlich keinerlei Garantie für Reihenfolge sowie seiten- oder lagerichtige Speicherung gewähren.

 

Auftragsformular

pdfMit folgendem pdf-Formular können Sie Ihren Auftrag an uns übermitteln!

Download Auftragsformular

 


Professionelle Film-, Video- und
Audio-Digitalisierungen!
nr1_trans

Wir liefern die beste Qualität.
Mit Garantie!

Haben Sie Fragen?

Für Fragen zu unseren Dienstleistungen erreichen Sie uns von

Montag bis Freitag
08:00 bis 16:00 Uhr

per Telefon: +43 (0) 3847 4246
per E-Mail: office@videoservice.at